Ahoi ihr bunten Leute und solche die es werden wollen!
Mein Name ist Rebecca, ich bin 26 Jahre alt und komme vom Ink’d Sailor Tattoo Studio in Hamburg-Horn. Um mal andere Seeluft zu schnuppern, war ich drei Monate bei Red Planet zu Gast. Da es mir hier aber so gut gefallen hat, habe ich überlegt zu bleiben und gehöre seit August 2018 zum Red-Planet-Team.

Das Handwerk des Tätowierens übe ich seit etwa zwei Jahren aus und bin seit Anfang des Jahres offiziell ausgelernt.
Momentan mache ich noch viel Kleinkram- besonders Leute die sich „entjungfern“ lassen wollen, sind bei mir daher häufig und gern gesehen 😉
Ich habe noch keine feste Richtung- mir ist es wichtig allerhand Erfahrung zu sammeln und das in möglichst vielen Stilrichtungen. Daher bin ich offen für eure Vorschläge und helfe euch gerne euer Traumtattoo wahr werden zu lassen.
Mandala, Dotwork und Aquarell (das alles am liebsten noch in Kombination) sind bei mir gut aufgehoben, ebenso wie diverse Sachen wie Blumen, Schnörkel usw die eben Ladylike sind^^
Wenn jemand sein altes Tattoo oder kleine Jugendsünde aufmöbeln oder covern lassen möchte, stehe ich auch dazu gern zur Verfügung 🙂

Da ich noch nicht über jahrelange Erfahrung verfüge, tätowiere ich noch KEIN Realistic, Porträts oder dergleichen!

Ich freue mich auf die Zeit und darauf euch kennenzulernen!
Liebe Grüße und bis bald,
Rebecca